Vorstand

Nächste Sitzung:
Mittwoch, 07.10.2020, 18 Uhr, Videokonferenz.
Weiterlesen

AG Kommunales

Nächstes Treffen:
Mittwoch, 28.10.2020, 17.30 Uhr, im Grünen Bürgerbüro.
Weiterlesen

Kreisnaturschutzstation

Kreisnaturschutzstation Gräfenmühle

Demokratie-Bündnis

Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region

Martin-Luther-King-Zentrum Werdau

Martin-Luther-King-Zentrum Werdau

ADFC Zwickau

Termine

Veranstaltungen des Kreisverbandes Zwickau und solche, auf die wir hinweisen möchten.

13.10.2020, Faire Geldanlagen

Informationsabend.
Dienstag, 13.10.2020, 19 - 20.30 Uhr, Mütterzentrum, Kolpingstraße 22, 08058 Zwickau.

Ein Informationsabend von Glauchau kann fair und die ev.-luth. Kirchgemeinde Glauchau zum Thema „Faire Geldanlagen - das unterschätzte Potenzial“. Dazu wird der Sachbuchautor und Journalist Frank Herrmann einen Vortrag halten.                                      
                                                              
Zum Inhalt: Die Finanzmärkte stolpern von einer Krise in die nächste. Ratlose Sparer verlieren aufgrund der niedrigen Zinsen Jahr für Jahr Geld. Macht daher eine nachhaltige Geldanlage Sinn? Sachbuchautor Frank Herrmann meint ja und erklärt in seinem Vortrag, warum eine faire Geldanlage ein Weg in die richtige Richtung ist. Ein nachhaltiger Umgang mit Geld ist Teil einer Grundhaltung, die zeigt, dass jeder von uns die Welt ein wenig „fairändern“ kann. Der Nachhaltigkeitsexperte erklärt was Alternativbanken anders machen, was es mit Aktivem Aktionärstum auf sich hat, was sich hinter Divestment verbirgt und geht ebenfalls auf nachhaltige Geldanlagen, Siegelinitiativen, Crowdfunding, Bürgerbeteiligungen und alternative Anlageformen ein.     
                                                              
Eintritt kostenlos. Es sind die Hygienevorschriften des Müttterzentrums zu beachten.

06.10.2020, Fotovortrag „Moria“

Schonmal vormerken! Fotos aus dem Geflüchtetenlager „Moria“ auf Lesbos.

Details zu dieser Veranstaltung folgen noch.

30.09.2020, Insektenatlas

Vortrag.
Mittwoch, 30.09.2020, 18 Uhr, Kreisnaturschutzstation Gräfenmühle, Pestalozzistr. 21 a, 08549 Neukirchen/ Pleiße.

Ein Vortrag von Dr. Jessica Stubenrauch über Daten und Fakten über Nutz- und Schädlinge in der Landwirtschaft.

Eine Veranstaltung von Weiterdenken Sachsen und BUND Sachsen.

25.09.2020, Globaler Klimastreik

Demonstration.
Freitag, 25.09.2020, 14.30 Uhr, Kornmarkt, 08056 Zwickau.

Bündnis 90/ Die Grünen folgt dem Aufruf von Fridays for Future (FFF) zum Globalen Klimastreik.

FFF fordert die Einhaltung der Ziele des Pariser Abkommens und des 1,5°C-Ziels. Explizit fordern sie für Deutschland:
* Nettonull 2035 erreichen,
* Kohleausstieg bis 2030 und
* 100% erneuerbare Energieversorgung bis 2035.

Entscheidend für die Einhaltung des 1,5°C-Ziels ist, die Treibhausgasemissionen so schnell wie möglich stark zu reduzieren. Deshalb fordern sie ab sofort:
* das Ende der Subventionen für fossile Energieträger,
* ein Viertel der Kohlekraft abschalten sowie
* eine CO2-Steuer auf alle Treibhausgasemissionen.

Der Preis für den Ausstoß von Treibhausgasen muss schnell so hoch werden wie die Kosten, die dadurch uns und zukünftigen Generationen entstehen. Laut Umweltbundesamt (UBA) sind das 180 € pro Tonne CO2.

Wir Grünen stehen hinter diesen Forderungen!

24.09.2020, Impfen ja oder nein?

Diskussion mit Andrea Busch und Paula Piechotta.
Donnerstag, 24.09.2020, 18 Uhr, Adventgemeinde Zwickau, Seminarstr. 8, 08058 Zickau.

Eltern müssen entscheiden, ob und wogegen ihre Kinder geimpft werden. Das Für und Wider des Impfens sorgt immer wieder für Diskussion. Was sind die Argumente der beiden Positionen?  

Kathleen Kuhfuß, gesundheitspolitische Sprecherin unserer Landtagsfraktion, lädt herzlich ein zum Streitgespräch, das von Patrick Simmel moderiert wird.

Es diskutieren:
Andrea Busch, staatlich geprüfte Heilpraktikerin, Bündnis 90/Die Grünen KV Zwickau, und
Dr. med. Paula Piechotta, Bündnis 90/Die Grünen KV Leipzig.

Eine Veranstaltung von Bündnis 90/ Die Grünen. Eintritt (wie immer) frei.

15.09.2020, Pflegende Angehörige

Ausstellungseröffnung mit Annelie Wagner und Kathleen Kuhfuß.
Dienstag, 15.09.2020, 15 Uhr, Grünes Bürgerbüro Zwickau, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.

Annelie Wagner, von Pflegende Angehörige e. V., eröffnet ihre Ausstellung „Die tragende Säule der Pflege – pflegende Angehörige“ und will damit einen Beitrag zur Sichtbarkeit von pflegenden Angehörigen leisten. Dabei bleibt die Kernfrage: Welche Hilfen und Entlastungen benötigen pflegende Angehörige?

Musikalisch umrahmt wird die Vernissage von Dr. Martin Böttger.

Die Ausstellung kann bis zum 23. November 2020 innerhalb der Öffnungszeiten im Grünen Bürgerbüro Zwickau besucht werden.

Eintritt frei. Wegen Corona bitte kurze Anmeldung per Mail oder Telefon.

08.09.2020, Und was wird morgen sein?

Filmvorführung und Diskussion zu Klimawandel und Nachhaltigkeit
Dienstag, 08.09.2020, 19.30 Uhr, Daetz-Centrum, Vortragsraum, Schlosstr. 12, 09350 Lichtenstein.
Eintritt frei. Anmeldung über Volkshochschule Zwickau notwendig (auch online möglich).

Veranstaltet von: Volkshochschule Zwickau und Sächsische Landeszentrale für politische Bildung.

Und was wird morgen sein? Klimawandel und Nachhaltigkeit - in welcher Welt leben wir morgen?

Niemand kann sagen, was die Zukunft bringt. Momentan stehen sperrige Worte für unklare Entwicklungen: Strukturwandel, Digitalisierung, Globalisierung oder Zuwanderung. Gemeinsam mit dem Publikum wollen wir diesen Begriffen auf den Grund gehen.

Mit:
Prof. Dr. Antje Matern (Dresdner Leibnitz-Institut für ökologische Raumentwicklung),
Dr. Johannes Franke (Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie).
Moderation: Alexander Thamm.

07.09.2020, Wahl-Forum OB-Wahl

Podiumsdiskussion mit den Oberbürgermeister*-Kandidat*innen
Montag, den 07.09.2020, 19 Uhr, Neue Welt, Leipziger Str. 182, 08058 Zwickau.
Veranstaltet von: Alter Gasometer e. V..
Einlass ab 18 Uhr, kostenfrei.

Wer soll Zwickaus neu*e Oberbürgermeister*in werden? Das Wahlforum gibt die Gelegenheit, den fünf Kandidat*innen auf Augenhöhe zu begegnen und herauszufinden, wofür sie genau stehen.

Mehr Infos bei Alter Gasometer e. V..

28.08.2020, Reparaturcafé und Cavazzini

Werkstatt und Diskussionsrunde
Freitag, 28.08.2020, 14 - 20 Uhr, Grünes Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.

14 - 18 Uhr, Reparaturcafé:
Finden sich in eurem Haushalt kaputte Kleingeräte? Dann kommt zum ersten Reparatur-Café! Es werden regionale Reparaturdienstleister vor Ort sein und eure kaputten Kleingeräte reparieren.

18 - 20 Uhr, Diskussionsrunde mit Anna Cavazzini:
Unter dem Titel „Kaputt darf nicht das Ende sein!“ kann anschließend diskutiert werden mit der bündnisgrünen Europaabgeordneten Anna Cavazzini sowie den Reparaturdienstleistern Ralph Gröger, Benjamin Strunz und Veit Richter zu Elektroschrott, das Recht auf Reparierbarkeit und nachhaltige Produktpolitik.

15.08.2020, Kandidat*innen-Grillen

Podiumsdiskussion zur OB-Wahl
Samstag, 15.08.2020, 16 bzw. 18.15 - 20 Uhr, Hauptmarkt, Zwickau.

Diskurs und Grillen mit den Kandidat*innen der Zwickauer Oberbürgermeister*innen-Wahl.

Veranstaltet von: Fortschritt Vision Diskurs e.V..

Ca. 16.00 Uhr: Vorprogramm.
18.15 - 20 Uhr: Diskussion mit den Kandidat*innen.

Fragen an die Kandidat*innen können bereits während des Vorprogramms eingereicht werden.

 

11.07.2020, Zukunftswerkstatt Zwickau

Mitmach-Webinar „Was ist uns wichtig?“
Samstag, 11.07.2020, 11 - 13 Uhr, Webinar.

Liebe Grüne des KV Zwickau sowie liebe Sympathisant*innen,

So langsam normalisiert sich unser Leben wieder. Jede und jeder wird dieses Frühjahr in besonderer und unterschiedlicher Art und Weise in Erinnerung gehalten. Ja, es war nicht normal. Bei allen persönlichen Einschränkungen, die wir dulden mußten, freuen wir uns, dass wir in Deutschland und auch in Sachsen relativ glimpflich durch die Pandemie gekommen sind. Das ist auch den notwendigen Schutzmaßnahmen zu verdanken und natrürlich auch jedem und jeder Einzelnen, die sich daran gehalten haben und weiterhin halten werden.

Was hat diese Zeit mit uns gemacht? Was haben wir auch positiv erlebt? Was ist uns in dieser Zeit (wieder) wichtig geworden? Fragen, auf die wir gerne mit euch/Ihnen zusammen Antworten finden wollen.

Aus diesem Grund laden wir ein zu einem Online-Austausch „Zukunftswerkstatt“. In diesen 2 Stunden wird es um die genannten Fragen gehen. Kathleen Kuhfuß und unser Vorstand freuen sich über rege Beteiligung.

Wer Interesse an dieser Art Austausch hat, melde sich bei uns.

Alle Interessent*innen erhalten in der Woche vorher die Einwahldaten. Bei dieser Kommunikationsform ist es wichtig, für die anderen per Video sichtbar zu sein. Neben gemeinsamen Runden wird es auch kleinere Gruppenmoderationen geben, bei denen man sich intensiver austauchen kann.

Alle weiteren Informationen demnächst. Diese Zukunftswerkstatt ist kein Ersatz für unsere an diesem Tag geplante Klausur. Diese wird zu gegebener Zeit nachgeholt.

Mit besten Wünschen im Namen des Kreisvorstandes
Thomas Doyé

07.07.2020, „Zero waste“-Seminar

Besser leben ohne Müll - Wir laden zum Zero-Waste-Workshop!
Freitag, 07.07.2020, 19 - 21 Uhr, Galerie Freunde aktueller Kunst e. V., Hauptsr. 60/62, 08056 Zwickau. Eintritt frei.

Liebe grüne Freund*innen,
liebe grüne Sympathisant*innen,

Mit Beginn der Pandemie sind Verpackungsabfälle in deutschen Haushalten seit März 2020 um mehr als 10 Prozent gestiegen. Um Müll geht es auch beim Zero-Waste-Workshop, besser um Null-Müll: Neben Müllvermeidung (reduce) und Wiederverwertung (reuse) werden auch Umwandlung in Wertstoffe (recycle) und Kompostierung (rot) beleuchtet, aber auch das Gestalten von Produkten, damit gar nicht erst Müll entsteht (re-design). Volkmar Zschocke, Abgeordneter im Sächsischen Landtag der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, wird die Zero-Waste-Thematik darstellen und den Wandel hin zu geschlossen Kreisläufen von natürlichen und technischen Stoffen aufzeigen, damit Abfälle nicht mehr verbrannt oder deponiert werden müssen. Dabei ist er fest überzeugt, dass Sachsen das Potenzial hat, vom Müllmagnet zum Zero-Waste-Pionier in Deutschland zu werden. Gemeinsam wollen wir im anschließenden Workshop neue und nachhaltige Ideen für die Zwickauer Region entwickeln.

Gastgeber-/Moderator*innen werden an diesem Abend sein:
Annemarie Friedrich („Möhrchen“ unverpackt, Glauchau)
Tino Helbig, Klaus Fischer (Plastikmüllprojekt, Freunde aktueller Kunst)
Michael Karl („Mr. Cornfill“ unverpackt, Zwickau)
Julia Stein (Fairtradetown-Projekt „Glauchau kann fair“)
Denny Rauner (Upcycling-Projekt „Precious“, WHZ Angewandte Kunst Schneeberg)

Aufgrund coronabedingt eingeschränkter Platzkapazität bitten wir um eine kurze Anmeldung per Mail oder Telefon.

Wir freuen uns auf Sie!

Kathleen Kuhfuß, MdL und Volkmar Zschocke, MdL

06.07.2020, Kathleen Kuhfuß vor Ort

Politik vor Ort in Zwickau mit Kathleen Kuhfuß (MdL).
Freitag, 06.07.2020, ganztägig.

Nähre Informationen folgen bald.

 

03.07.2020, Mobilitätsatlas

André Oehler

Daten und Fakten zur Verkehrswende.
Freitag, 03.07.2020, 19 Uhr, Tuchfabrik Werdau, August-Bebel-Str 89, 08412 Werdau.

Vorstellung des Mobilitätsatlas Deutschland - Daten und Fakten zur Verkehrswende. Mit Beiträgen zu Elektromobilität, ländlicher Mobilität, autonomem Fahren, Klimaschäden und Gesundheitswirkungen von Verkehr.

Referent: Konrad Krause, Geschäftsführer des ADFC Sachsen.
Moderation: André Oehler, Bündnis 90/ Die Grünen Zwickau.

Ab 17 Uhr Testfahrten E-Autos des Autohauses Demmler.

Eintritt (wie immer) kostenlos.

05.06.2020, Kathleen Kuhfuß vor Ort

Unterwegs in Kreis und Stadt.
Freitag, 05.06.2020, 9.30 - 19.00 Uhr, verschiedene Orte im Kreis Zwickau (siehe unten).

Unsere grüne Landtagsabgeordnete Kathleen Kuhfuß startet am 5. Juni ihre Thementage Politik vor Ort in der Stadt Zwickau.

Weiterlesen

31.03.2020, Webinar Müll

„Zero waste & Right2Repair“, Webseminar Kreislaufwirtschaft.
Dienstag, 31.03.2020, 18.30 - 20 Uhr. Anmeldung erforderlich!

Von und mit
Anna Cavazzini und Micha Bloss
(grüne EU-Parlamentarier*innen (MEP))
und Gästen.

Längere Lebensdauer, Right2Repair und Abfall als Rohstoff der Zukunft– Bringt die Kreislaufwirtschaft den Green Deal in Schwung? Hierüber wollen wir uns gemeinsam informieren und diskutieren.

Anmeldung hier:
https://register.gotowebinar.com/register/.

Die Veranstaltung findet statt im Rahmen der Reihe „Grüne Europa Webinare“. Hierbei handelt es sich um ein neues Online-Format. Dabei kann zu vielen aktuellen Themen mit unseren Europaabgeordneten von Bündnis 90/Die Grünen und vielen Referent*innen diskutiert werden – per Chat oder Mikrofon. Das geht einfach von Computer, Mobiltelefon oder Festnetz bequem von Zuhause aus. Ohne Reiserei – fast wie bei einer Podiumsdiskussion vor Ort. Eine Teilnahme ist nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Das ist aber völlig unkompliziert.

Weitere Webinare auf:
https://gruene-europa.de/../grueneeuropawebinare/

21.03.2020, Frühjahrsempfang

!!! Fällt aus !!!

Liebe Gäste,

leider sehen wir uns veranlasst, unseren Frühjahrsempfang am 31.03.2020 erstmal abzusagen.
Wir werden die Veranstaltung aber nachholen. Ein neuer Termin wird allen eingeladenen Gästen noch mitgeteilt werden.

Bitte beachten Sie/ Ihr:
Für die meisten von uns stellt das Coronavirus keine ernstliche Gefahr da. Eine Gefahr ist es lediglich für vorerkrankte und alte Menschen dar. Um das Gesundheitssystem nicht zu überlasten, ist es wichtig, die unaufhaltsame Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, Menschenansammlungen so weit wie möglich zu vermeiden. Dies gilt vor allem auch dann, wenn Sie/ Ihr Kontakt zu vorerkranke oder alte Menschen habt.
Also: keine Panik, sondern Besonnenheit und Rücksichtnahme!


21.03.2020, Klausurtagung

!!! Verschoben auf den Sommer. Termin folgt. !!!

Ziele und Wege für Zwickau.
Samstag, 21.03.2020, 14 - 17 Uhr, Lukaskirchgemeinde, Planitz-Rottmannsdorf, Schloßparkstraße 50, 08064 Zwickau.
Nur für Mitglieder und andere Eingeladene! Bitte gebt Bescheid, ob ihr kommt.
Teilnahme anderer Interessierter nur nach Rücksprache mit dem Vorstand.

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe grüne Sympathisantinnen und Sympathisanten,

wir möchten mit euch allen über die inhaltliche Arbeit unseres Kreisverbandes diskutieren. Dies soll auch die Arbeit unserer Abgeordneten im Kreistag und in den Stadt- und Gemeinderäten unterstützen.
Wir möchten euch Gelegenheit geben, euren Interessen entsprechend mit Anderen Ziele, Wege, Vorlagen oder ähnliches zu einzelnen Themen zu erarbeiten, die wir im Kreis Zwickau umsetzen und voranbringen wollen.

Beachtet hierzu bitte die Informationen, die euch per Rundmail zugegangen sind. (Wer keine bekommen hat, melde sich im Grünen Bürgerbüro.)

Wir freuen uns auf eure Beteiligung!

Euer Vorstand

04.02.2020, Mitgliederversammlung

Mitgliederversammlung des Kreisverbandes Zwickau.
Dienstag, 04.02.2020, 18.30 - ca. 20.30 Uhr, im Grünen Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.
Nur für Mitglieder von Bündnis 90/ Die Grünen. Besucher*innen bitte vorher absprechen und anmelden.

Alle Mitglieder des Kreisverbandes Zwickau von Bündnis 90/ Die Grünen sind herzlich eingeladen, an der Versammlung teilzunehmen und die Geschicke des Kreisverbandes mitzugestalten.

Es gibt Wichtiges zu bereden und zu entscheiden!

Eine ausführliche Einladung ist euch per E-Mail zugegangen.
(Wer keine E-Mail bekommen hat, melde sich bitte im Grünen Bürgerbüro.)

Es grüßt euch herzlichst

Euer Vorstand

16.01.2020, Reimsplitter

Literarische Miniaturen. Vernissage von Wolfgang Rau.
Donnerstag, 16.01.2020, 17 Uhr, im Grünen Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau. Eintritt (wie immer bei uns) frei.

Liebe Freundinnen und Freunde,
liebe grüne Sympathisantinnen und Sympathisanten,

Wolfgang Rau eröffnet seine Ausstellung „Reimsplitter“ und zeigt literarische Miniaturen zum Nachdenken und Schmunzeln. Die Miniaturen sind meist gereimt und in verschiedenen Arten und Techniken verfasst.
Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von Greta Pampel (Gitarre).

Die Ausstellung „Reimsplitter“ ist bis 11. März 2020 innerhalb der Öffnungszeiten im Grünen Bürgerbüro zu sehen. Gern können Sie per info@gruenes-buergerbuero-zwickau.de auch zusätzliche Termine vereinbaren.

Über Ihr Kommen wie Ihr Interesse an der Vernissage und der Ausstellung freuen wir uns.

15.12.2019, Zwickau zeigt Herz

Lichtel-Umzug und Weihnachtsliedersingen für Toleranz und Nächstenliebe.
Sonntag, 15.12.2019, 15.00 - 16.00 Uhr. Start: Katharinen-Kirche, Katharinenstr./ Nicolaistr., 08056 Zwickau; Ziel: Hochschulbibliothek, Klosterstr. 7, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Facebook-Gruppe „Zwickau zeigt HerZ“.

Wir laden alle ein, mit unserem Lichtel-Umzug die Zwickauer Herzen zu erhellen und beim abschließenden Weihnachtsliedersingen auf dem Platz vor der Hochschulbibliothek in der Klosterstraße ein Zeichen für Toleranz und Nächstenliebe zu setzen.

Mit Kerzen und Laternen starten wir 15 Uhr an der Katharinenkirche und laufen über den Schumannplatz und die Peter-Breuer-Straße bis zur Hochschulbibliothek.

Wir freuen uns auf euch!

11.12.2019, Neumitglieder-Treffen

Kennenlern-Treffen für die neuen Mitglieder von Bündnis 90/ Die Grünen.
Mittwoch, 11.12.2019, 19.00 Uhr im Grünen Bürgerbüro, Äußere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.

Wir laden alle neuen Mitglieder von Bündnis 90/ Die Grünen sowie alle anderen Mitglieder und Sympathisant*innen zu einem Imbiss mit Plausch in unsere schönen Räumlichkeiten ein, damit wir uns gegenseitig noch besser kennen lernen und über alles, was uns politisch und gesellschaftlich bewegt, miteinander ins Gespräch kommen können.

19.11.2019, Agrar-Atlas EU

Europäische Agrarpolitik verstehen. Referat und Gespräch.
Freitag, 20.09.2019, 17.00 Uhr, Hochschulbibliothek, Westsächsische Hochschule (WHZ), Klosterstr. 7, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: BUND Sachsen.

Der Agrar-Atlas zeigt, dass kaum etwas von den fast 60 Milliarden Euro, die die EU jährlich für die europäische Landwirtschaft ausgibt, für gesunde Lebensmittel, den Schutz von Umwelt, Klima und Biodiversität oder den Erhalt von kleinen und mittleren Betrieben verwendet wird.
Im Gegenteil, von 80 Prozent der Gelder profitieren nur 20 Prozent der Betriebe. Aber der Atlas beweist auch, dass es falsch wäre, die Förderung der Agrarpolitik einfach abzuschaffen. Denn der Umbau zu einer nachhaltigen und global gerechten Landwirtschaft ist nicht umsonst.
Referentin: Jessica Stubenrauch (BUND Sachsen).

Einlass ist kostenfrei.
Eine Kooperation von Weiterdenken (Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen) e.V. und BUND Sachsen e.V..

09.11.2019, Stolpersteine putzen

Gedenken an die Reichspogromnacht und Putzen der Zwickauer Stolpersteine.
Samstag, 09.11.2019, 14 Uhr, Georgenplatz, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Zwickauer Organisationen, Initiativen und Bürger*innen.

Alle Zwickauerinnen und Zwickauer sind eingeladen, mit uns gemeinsam der Reichpogromnacht 1938 zu gedenken. Wir treffen uns zur Gedenkveranstaltung auf dem Georgenplatz, vor dem ehemaligen Polizeipräsidium, wo die Zwickauer Jüdinnen und Juden seinerzeit zum Abtransport in die Vernichtungslager zusammengetrieben wurden. Anschließend starten vier Gruppen zum Putzen der Stolpersteine.

Weitere Informationen zum Gedenktag auf www.kleiner-kalender.de, zu den Stolpersteinen auf www.stolpersteine.eu.

03.11.2019, Einweihung NSU-Opfer-Gedenkort

Pflanzung von zehn Bäumen zum Gedenken an die zehn Opfer des NSU.
Sonntag, 03.11.2019, 10 Uhr, Ziegelwiese (Schwanenteich/ Reichenbacher Str.), 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Stadt Zwickau.

Aus der Pressemitteilung der Stadt Zwickau:
Am Sonntag, dem 3. November 2019, 10 Uhr wird der Gedenkort für die Opfer des NSU im nördlichen Schwanenteichparkgelände (Ziegelwiese) feierlich eingeweiht. Während dieser Veranstaltung erhält auch jeder Baum eines Opfers des NSU eine persönliche Gedenkplatte, die durch Spender gesetzt werden. „Die Stadt Zwickau stellt sich ihrer Geschichte und ihrer Verantwortung gegenüber den Opfern sowie deren Angehörigen. Die Opfer bleiben nicht namenlos. Sie sollen uns mit dem sichtbaren Zeichen des Gedenkortes an einem zentralen Platz der Stadt stets erinnern und mahnen“, so die Oberbürgermeisterin.
 
Vertreter von Institutionen, aus der Politik, der Wirtschaft und auch private Spender haben bereits ihre Teilnahme bekundet.
Recht herzlich eingeladen sind auch alle Zwickauerinnen, Zwickauer und Gäste der Stadt, um gemeinsam ein starkes Zeichen für mehr Toleranz und gegen das Vergessen der menschenverachtenden NSU-Taten zu setzen.

21.10. - 01.11.2019, Gewalt an Frauen

#GewaltImSchatten - Ausstellung zum Tag gegen Gewalt an Frauen.
21.10.2019 - 01.11.2019, Rathaus, Foyer 1. OG, Hauptmarkt, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Stadt Zwickau.

Am 25. November ist Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen. An diesem Tag finden weltweit wieder Aktionen und Kampagnen statt, die auf Gewalt an Frauen aufmerksam machen und auf das Beratungsangebot des Hilfetelefons unter 08000-116 016 hinweisen, an das sich Frauen jederzeit kostenfrei und vertraulich wenden können.
Auch Zwickau widmet sich in diesem Jahr dem Thema in Form einer Fotoausstellung mit dem Titel „#GewaltImSchatten“.

Mehr Informationen auf www.zwickau.de.

15.10. - 27.11.2019, Novembertage

Veranstaltungen des Erinnerns, Gedenkens und Zusammenkommens.
15.10.2019 bis 27.11.2019 in Zwickau (verschiedene Orte). Veranstaltet von: Zwickauer Demokratie-Bündnis.

Rund um den schicksalshaften und geschichtsträchtigen Monat November blicken wir zurück in die Historie unseres Landes und der Stadt Zwickau. Reichspogromnacht, Friedliche Revolution und der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) sind Themen, mit den wir uns auseinandersetzen wollen und müssen.

Programm: Novembertage 2019.

11.10.2019, Zwickau gedenkt Enver Simsek

Enver-Simsek-Gedenkbaum am Tag nach der Zerstörung.
Stelle des Enver-Simsek-Gedenkbaumes am 07.10.2019 nach der Gedenkveranstaltung von Schüler*innen des Peter-Breuer- und des Käthe-Kollwitz-Gymnasiums.

Gedenken an die Opfer des NSU und Protest gegen die Zerstörung solcher Gedenkstätten.
Freitag, 11.10.2019, 18.00 Uhr, Enver-Simsek-Gedenkbaum, Schwanenteich/ Reichenbacher Str., 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Zwickauer Demokratiebündnis etc.

Mehfach wurde in den letzten Tagen eine Stätte des Gedenkens der Opfer des NSU-Terrors in Zwickau zerstört. Dies hat in Zwickau, in Sachsen wie auch bundesweit für Empörung gesorgt.
Neben anderen Reaktionen (Spendenaktion für Gedenkbäume, Gedenkveranstaltung von Schüler*innen) wollen wir Bündnisgrünen zusammen mit anderen Zwickauern und Zwickauerinnen am Freitag ein weiteres Zeichen setzen. Wir alle dulden nicht, dass Rechtsextremismus verkannt, verharmlost oder verherrlicht wird und das Bild unserer Stadt bestimmt. Dafür wollen wir Verantwortung übernehmen. Darum machen wir am Freitag mit!

Aufruf des Zwickauer Demokratie-Bündnis zur Gedenkveranstaltung am Freitag (auf Facebook).


Weitere Informationen zum Geschehen:

01.09.2019, Grüne Wahlparty

Wahlkampfausklang und gemeinsames Ergebnisfiebern bei lecker Essen und kühlen Getränken.
Sonntag, 01.09.2019, ab 17.30 Uhr, Grünes Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.

Alle Freund*innen, Sympathisant*innen und Mitglieder sowieso sind ganz herzlich eingeladen, mit uns das Wahljahr 2019 ausklingen zu lassen. Wie immer wird es bei uns gemütlich, nett und lecker zugehen. Wir freuen uns auf euch!

30.08.2019, 2. FFF-Demo in Zwickau

Demonstration gegen Klimawandel-Leugnung.
Freitag, 30.08.2019, ab 11:50 Uhr, Georgenplatz, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Fridays For Future Zwickau.

Anlässlich der Landtagswahlen in Brandenburg, Sachsen sowie Thüringen finden überall in jenen Bundesländern am 30.08. Fridays-for-future-Demonstrationen statt. Und Zwickau ist dabei.
Denn es ist 3 vor 12! Gegen Klimawandel-Leugnung und für Klimaschutz jetzt sofort und konsequent! Seid dabei und seid laut!

Mehr Infos bei Fridays For Future Zwickau.

29.08.2019, mensch.wähl.mich!

Wahlkampf mal anders! Direktkandidat*innen stellen sich.
Donnerstag, 29.08.2019, 17-19 Uhr, Gewerkschaftshaus, Bahnhofstraße 68/70, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: DGB Zwickau.

Mit Franziska Laube, bündnisgrüne Direktkandidatin im Wahlkreis 7, Zwickau 3 (= Zwickau, ohne Zwickau West).

Hinweis: Besucher*innen der Veranstaltung sind gebeten, sich anzumelden.
Alle Infos bei DGB Südwestsachsen.

28.08.2019, Wahlforum Wilkau-Haßlau

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl.
Heute: Wahlkreis 5, Zwickau 1 (= Wilkau-Haßlau etc.).
28.08.2019, Mittwoch, 19.00 - 21.00 Uhr, Wilkau-Haßlau, Muldentalhalle, Kirchberger Str. 5. Veranstaltet von: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB).

Lerne die Kandidierenden deines Wahlkreises kennen!

Mit Manuel Korn (Bündnis 90/ Die Grünen), Steffi Heinzig (SPD), Thomas Koutzky (Die Linke), Kerstin Nicolaus (CDU), Joachim Roßberg jun. (FDP), o.N. (AfD).*

*: Stand: 12.06.2019. "o.N." = "bislang ohne Nennung".Aktueller Stand hier: Tabelle Termine (SLpB).Siehe auch: Wahlforen (SLpB).

24.08.2019, Unteilbar

Bundesweite Demonstration in Dresden.
Samstag, 24.08.2019, 12 - 18 Uhr, Dresden.

Wir lassen nicht zu, dass Sozialstaat, Flucht und Migration gegeneinander ausgespielt werden!
Gemeinsam stellen wir uns gemeinsam gegen Diskriminierung, Verarmung, Rassismus, Sexismus, Entrechtung und Nationalismus!

Im Vorfeld der Landtagswahlen in Sachsen, Brandenburg und Thüringen setzen wir daher ein bundesweites Zeichen und rufen dazu auf, gemeinsam eine andere, eine offene und solidarische Gesellschaft sichtbar zu machen!

Siehe: Demo Dresden (Unteilbar.org).
Weitere Veranstaltungen: Aktionen Sachsen (Unteilbar.org).

Anmeldungen auch möglich auf: www.gruene.de/unteilbar.

23.08.2019, Wahlforum Hohenstein-Ernstthal

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl.
Heute: Wahlkreis 9, Zwickau 5 (= Hohenstein-Ernstthal etc.).
23.08.2019, Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr, , Hohenstein-Ernstthal, Schützenhaus, Logenstr. 2. Veranstaltet von: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB).

Lerne die Kandidierenden deines Wahlkreises kennen!

Mit Lars Dörner (Bündnis 90/ Die Grünen), Iris Raether-Lordieck (SPD), Alexander Weiß (Die Linke), Jan Hippold (CDU), Florian Groß (FDP), o.N. (AfD).*

*: Stand: 12.06.2019. "o.N." = "bislang ohne Nennung".
Aktueller Stand hier: Tabelle Termine (SLpB).
Siehe auch: Wahlforen (SLpB).

21.08. - 30.08.2019, Grün in der Stadt

Wahlinfostände in Zwickau,
Ecke Innere Plauensche Str./ Dr.-Friedrichs-Ring, 08056 Zwickau.
Mittwoch, 21.08.2019, 17-19 Uhr.
Montag, 26.08.2019, 16-19 Uhr.
Freitag, 30.08.2019, 15-18 Uhr.

Triff Bündnis 90/ Die Grünen bei deinem Einkaufsbummel in unserer schönen Innenstadt.

20.08.2019, E-Mobilität

Diskussion mit Cem Özdemir.
Dienstag, 20.08.2019, 18 Uhr, First Inn Hotel Zwickau, Kornmarkt 9, Zwickau.

„Mobilität von morgen“ Vortrag und Diskussion mit Cem Özdemir, Stephan Kühn, MdB, und André Oehler, Direktkandidat.

17.08.2019, Auf grüne Tour

Radtour im Wahlkreis Meerane mit Wolfgang Wetzel.
Samstag, 17.08.2019, 10.00 Uhr, Start am Bahnhof Glauchau.

Alle Radler und Radlerinnen sind herzlich eingeladen, mit mir durch meinen Wahlkreis (Wahlkreis 8, Zwickau 4) auf dem Radweg „Sächsische Städteroute“ vom Bahnhof Glauchau über Gesau, Höckendorf, Waldsachsen und Gosel nach Ponitz, das schon kurz hinter der Landesgrenze in Thüringen liegt, zu radeln. Dort besuchen wir zusammen mit Fritjof Dittrich die Agrargenossenschaft Ponitz, einen konventionell, aber naturbewusst wirtschaftenden Agrarbetrieb.
Weiterlesen

16.08.2019, Grünes Sommerfest

Genießt mit uns den Sommer! Mit Petra Zais.
Freitag, 16.08.2019, ab 17.00 Uhr, Grünes Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau.

Der Kreisverband Zwickau lädt zu seinem diesjährigen Sommerfest ein.
In diesem Jahr auch mit Tränen in den Augen, weil wir Petra Zais verabschieden müssen.

14.08.2019, Robert Habeck und Katja Meier vor Ort

Diskussion im „Townhall“-Format.
Mittwoch, 14.08.2019, 19 - 22 Uhr, Alter Gasometer, Kleine Biergasse 3, 08056 Zwickau.

18 Tage vor der sächsischen Landtagswahl kommen Katja Meier und Robert Habeck nach Zwickau, um mit Euch Ideen für ein weltoffenes und ökologisches Sachsen zu diskutieren.

Robert Habeck ist Bundesvorsitzender der Grünen und ehemaliger Minister für Energiewende, Landwirtschaft und Umwelt in Schleswig-Holstein. Bevor er sich ganz der Politik widmete, arbeitete der studierte Philosoph als Kinderbuchautor.

Die Zwickauerin Katja Meier ist studierte Politikwissenschaftlerin und Spitzenkandidatin der Grünen zur sächsischen Landtagswahl. Sie ist seit 2015 Mitglied des sächsischen Landtags und setzt sich dort maßgeblich für die Themen Demokratie, Rechtsstaat und Gleichstellung ein.

07.08.2019, Spitzenkandidat in Zwickau

Triff Wolfram Günther (sächs. Spitzenkandidat) und Wolfgang Wetzel (Direktkandidat).
Mittwoch, 07.08.2019, 17.30 bis 19.00 Uhr, Innere Plauensche Str., Ecke Peter-Breuer-Straße (Eingang Arcaden), 08056 Zwickau.

02.08.2019, Spontankonzert für alle

Konzert gegen Rechtsextremismus.
Freitag, 03.08.2019, 18.00 - 22.00 Uhr, Karl-Liebknecht-Platz (= Ecke Leipziger Str./ Friedrichs-Engels-Str.), 08058 Zwickau. Veranstalter: Bündnis für Demokratie und Toleranz der Zwickauer Region und Unterstützer*innen.

Es reicht! Mal wieder! Straßenfeste vom III. Weg, konspirative Nazikonzerte in der Nordvorstadt, ein rechtsextremes Kampfsportfest in Crossen mit über 300 Neonazis aus ganz Deutschland. Alles Zufall? Wir haben es satt, dass unsere schöne Stadt braun beschmutzt wird und negativ in den Schlagzeilen steht!

Viele Engagierte Anwohner der Nordvorstadt und weitere coole Menschen aus der Stadtgesellschaft haben den Kanal voll und wollen nicht weiter auf Lippenbekenntnisse der Lokalpolitik warten und hoffen. Wir bewegen uns selbst!

Am Freitag gibt’s im Park an der Leipziger Straße/Ecke Friedrich-Engels-Straße ein Konzert für all diejenigen, die zwei Wochen zuvor im Club 18 zum Nazikonzert nicht eingeladen waren. Zwickau ist für alle da! Ab 18 Uhr gibt’s 3 Livebands und zum Ausklang entspannte All Time Classics Musik von DJ Franky Vegas.

Frisch gezapftes steuert die Kevin Brewery bei und für alkfrei sorgt der Späti des Jugendbuffets. Für leckeres Essen ist die Vokü verantwortlich!

Alle sindse da! Du auch?

Eintritt frei
Veranstalter: Viele nette Menschen aus Zwickau.
Unterstützer: Freunde aktueller Kunst e.V., Mondstaubtheater e.V., IHK Chemnitz Regionalkammer Zwickau, Kevin Brewery, Kunstplantage Zwickau e.V., Alter Gasometer e.V., Roter Baum Zwickau e.V., Zwickauer Volxküche, DGB Südwestsachsen, VagaBunt Konzerte, Zwickauer Jugendbuffet.

02.08.2019, Grüne Jugend lädt ein

Gemeinsames Abendessen mit der Grünen Jugend Zwickau.
Freitag, 02.08.2019, 17.30 - 20 Uhr, in Zwickau, Innenstadt, genauer Ort wird noch bekanntgegeben.

Ihr seid herzlich eingeladen, bei uns vorbeizuschauen und von unserem leckeren Essen zu probieren! Lasst uns uns einfach gemeinsam Zeit verbringen und austauschen.
Ihr habt Fragen? Dann fragt uns ruhig.
Wir freuen uns auf euch - und bringt Appetit mit! :-)

10.07.2019, Following Habeck

Dokumentarfilm über Robert Habeck.
Mittwoch, 10. Juli 2019 um 20.00 Uhr, Club-Kino Glauchau e.V., Marienstraße 46, 08371 Glauchau.

Weiterlesen

06.07.2019, Sommerfest des MLKZ

Das Martin-Luther-King-Zentrum Werdau (MLKZ) lädt ein!
06.07.2019, Samstag, 14.00 - 17.00 Uhr, Werdau, Stadtgutstr. 23. Veranstaltet von: Martin-Luther-King-Zentrum Werdau.

Das Martin-Luther-King-Zentrum feiert am 6. Juli 2019 sein Sommerfest und lädt alle Interessierten recht herzlich dazu ein!

28.06.2019, Wahlforum Meerane

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl.
Heute: Wahlkreis 8, Zwickau 4 (= Meerane etc.).
28.06.2019, Freitag, 19.00 - 21.00 Uhr, Meerane, Stadthalle, Kleiner Saal, Achterbahn 12. Veranstaltet von: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB).

Lerne die Kandidierenden deines Wahlkreises kennen!

Mit Wolfgang Wetzel (Bündnis 90/ Die Grünen), Felix Beyer (SPD), Marlies Schneider (Die Linke), Ines Springer (CDU), Nico Tippelt (FDP), o.N. (AfD).*

*: Stand: 12.06.2019. "o.N." = "bislang ohne Nennung".
Aktueller Stand hier: Tabelle Termine (SLpB).
Siehe auch: Wahlforen (SLpB).

27.06.2019, Wahlforum Zwickau (ohne Zwickau West)

Podiumsdiskussion zur Landtagswahl.
Heute: Wahlkreis 7, Zwickau 3 (= Zwickau (ohne Zwickau West)).
27.06.2019, Donnerstag, 19.00 - 21.00 Uhr, Zwickau, Alter Gasometer, Kleine Biergasse 3.
Veranstaltet von: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB).

Lerne die Kandidierenden deines Wahlkreises kennen!

Mit Franziska Laube (Bündnis 90/ Die Grünen), Mario Pecher (SPD), René Hahn (Die Linke), Gerald Otto (CDU), Stefan Kolev (FDP), o.N. (AfD).

Stand: 12.06.2019. "o.N." = "bislang ohne Nennung".
Aktueller Stand hier: Tabelle Termine (SLpB).
Siehe auch: Wahlforen (SLpB).

21.06.2019 - 23.08.2019, Wahlforen zur Landtagswahl

Podiumsdiskussion der Kandidierenden der Parteien
- je Wahlkreis ein eigenes Forum.
Veranstaltet von: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (SLpB).
Termine:
21.06.2019: Crimmitschau.
27.06.2019: Zwickau.
28.06.2019: Meerane.
23.08.2019: Hohenstein-Ernstthal.

28.08.2019: Wilkau-Haßlau.

Weiterlesen

19.06.2019, Werden Wahlen im Netz entschieden?

Informationen und Podiumsdiskussion.
19.06.2019, Mittwoch, 18.00 - 20.00 Uhr, Zwickau, Stadtbibliothek, Katharinenstr. 44 a. Veranstaltet von: SAEK Zwickau.
Um Anmeldung wird gebeten! SAEK Zwickau, Tel. 0375/ 21 06 85 oder zwickau@saek.de.

Landtagswahlen in Zeiten von Smartphone und Social Media

Mit Prof. Dr. Patrick Donges (Universität Leipzig), Heike Hampl (Freie Presse), Egmont Elschner (Medienpädagoge und Theaterregisseur) und Chris Scheudel (Jugendbeirat) und anderen.

Mehr Infos bei Stadtbibliothek Zwickau.

06.06.2019, Blumen für Zwickau

Spaziergang durch die Innenstadt und Verteilung von Blumensamen.
06.06.2019, Donnerstag, Treffpunkt: 15.30 Uhr am Grünen Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau. Veranstaltet von: Grüne Jugend Zwickau.

Wir wollen gemeinsam durch die Innenstadt spazieren und Blumensamen verteilen.
Helft uns alle, Zwickau bunt aufblühen zu lassen!

Weil wir hier leben.

01.06.2019, Tag der deutschen Zukunft verhindern

Demonstration gegen den rechten Aufmarsch "Tag der deutschen Zukunft" in Chemnitz.
01.06.2019, Samstag, 10 Uhr, Treffpunkt Hauptbahnhof Zwickau. Rückkehr ca. 18 Uhr. Veranstaltet von: Grüne Jugend Zwickau.

Ein Bündnis aus Grüner Jugend Zwickau, Linksjugend Zwickau, Jusos Zwickau, Chemnitz nazifrei, Antifaschistischer Jugendgruppe ruft zur gemeinsamen Demonstration in Chemnitz auf:

Seid mit dabei und lasst uns die Nazis in Chemnitz stören!
Kein Naziaufmarsch in Chemnitz! #notddz
Gemeinsam stark sein gegen Rassismus, Faschismus und Rechtsextremismus!

Treff: 10.00 Uhr, Zwickau Hauptbahnhof
Abfahrt: 10:31 Uhr, Gleis 3
Zwischenstopp: 10:40, Glauchau Hauptbahnhof, Gleis 1

Bei Fragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden!

24.05.2019, Klimastreik

Fridays for Future Zwickau
Freitag, 24.05.2019, 13 Uhr, Schumannplatz, Zwickau. Veranstaltet von: Fridays for Future Zwickau.

Es ist Zeit, zu handeln.
Unser Klima, unsere Umwelt, unsere Erde ist in einem katastrophalen Zustand. Die Folgen dieser Katastrophe werden uns Schüler und Studenten besonders betreffen, von künftigen Generationen ganz zu schweigen.
Es ist keine Zeit mehr, um abzuwarten.
Deswegen gehen wir auf die Straße und rufen am 24. Mai zum größten Klimastreik auf, den Deutschland je gesehen hat und werden auch in Zwickau einen Teil zu diesem Tag beitragen.
Um 13 Uhr startet unser Demonstration am Schumannplatz.
Wir rufen jeden, ob Schüler, Lehrer, Kinder, Eltern oder Großeltern dazu auf, an diesem Tag mehr als ein Zeichen zu setzen. Sondern eine klimapolitische Wende einzuleiten.
Kommt mit uns auf die Straße! Kämpft für unsere Zukunft!

22.05.2019, Heimat im Umbruch

Diskussion mit Katrin Göring-Eckardt und Katja Meier.
Mittwoch, 22.05.2019, 18.00 Uhr, Kath. Gemeindezentrum Manufaktur, Schlossstr. 11 (Zugang über Dr.-Friedrichs-Ring 67), Zwickau.

Jeder Mensch braucht Heimat. Für manche ist „Heimat“ an einen Ort, eine Region gebunden. Andere verbinden Heimat eher mit Freunden, Familie, Menschen. „Heimat“ hat etwas mit Beständigkeit, Verlässlichkeit zu tun – doch gleichzeitig ist das Leben ständig in Veränderung. Der Wandel der Gesellschaft, die Veränderung der Welt fordern uns heraus. Veränderungen können als Chancen begriffen werden, aber auch verunsichern. Darüber laden Sie zur Diskussion ein:

Katrin Göring-Eckardt
Fraktionsvorsitzende Bündnis´90/DIE GRÜNEN im Deutschen Bundestag
Präsidiumsmitglied des Deutschen Evangelischen Kirchentages

Katja Meier
Mitglied des Sächsischen Landtages
Spitzenkandidatin von Bündnis´90/DIE GRÜNEN zur Sächsischen Landtagswahl 2019

19.05.2019, Ein Europa für alle

Demonstration in Leipzig
Ein Europa für Alle - Deine Stimme gegen Nationalismus!
Sonntag, 19. Mai 2019, Leipzig und in vielen anderen deutschen und europäischen Städten

Sei mit dabei, wenn wir am 19. Mai europaweit mit zehntausenden Menschen gleichzeitig auf die Straße gehen! Für die Zukunft Europas, gegen Nationalismus!
Für Ostdeutschland sind Demos in Berlin und Leipzig geplant. Wir wollen in ganz Sachsen, Sachsen -Anhalt und Thüringen Menschen mobilisieren am 19. Mai nach Leipzig zu kommen.
https://www.ein-europa-fuer-alle.de/
Bündnis 90/ Die Grünen Zwickau unterstützen "Ein Europa für alle" und werden gemeinsam nach Leipzig fahren. Wer zusammen mit uns fahren möchte, melde sich oder komme einfach hinzu. Treffpunkt: im Foyer des Hauptbahnhofes Zwickau zwischen 10.15 - 10.30 Uhr. Rückkehr gegen 19 Uhr. Reisekosten zw. 11,- bis 16,- Euro (Sachsen-Ticket).

Siehe auch auf Facebook.

16.05.2019, Da geht mehr

An diesem Tag veranstalten Bündnis 90/ Die Grünen und Die Linke eine gemeinsame Radtour, um aufzuzeigen, wo es überall in Zwickau in Sachen Radverkehr zwickt. Auch wollen wir zeigen, dass unterschiedliche Parteien sehr wohl etwas zum Gemeinwohl beisteuern können - zusammen!
Anschließend Auswertung der Fahrt beim gemeinsamen Grillen im Muldeparadies. Teilnehmende sind gebeten, etwas zum Essen mitzubringen, das dann miteinander geteilt werden kann.
Organisiert in Zusammenarbeit mit dem ADFC Zwickau e.V..

15.05.2019, Zukunft des Naturschutzes in Sachsen

Diskussion mit Wolfram Günther (MdL) und André Oehler (Kreisnaturschutzstation, Kreistags- und Landtagskandidat)
Mittwoch, 15.05.2019, 18.00 Uhr, Vereinsheim, Kärrnerweg 39 d, 09350 Lichtenstein.

Nachdem Bündnis 90/ Die Grünen entsprechende Landesmittel und die Kreistagsfraktion von SPD/ Grünen eine entsprechende Umsetzung erwirken konnten, hat in der aktuellen Legislatur die erste Naturschutzstation im Landkreis Zwickau ihre Arbeit aufnehmen können. Auf diesen Erfolg aufbauend will unsere Landtagsfraktion neue Naturschutzprojekte und Ideen voranbringen. Aus diesem Grund wollen wir an diesem Abend mit den regionalen Naturschützerinnen und Naturschützern und allen Interessierten diskutieren.
Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!
Siehe auch den Flyer zur Veranstaltung.

14.05.2019, Anna Cavazzini in Zwickau

Straßengespräche mit Rahmenprogramm zum Mitmachen
Dienstag, 14.05.2019, 14 - 16 Uhr, Hauptmarkt, Zwickau

Unsere sächsische Kandidatin für das Europa-Parlament kommt nach Zwickau und stellt sich sehr gern Ihren Anliegen und Fragen. Ein kleines Rahmenprogramm zum Mitmachen wird es auch geben. Wir freuen uns auf Sie!

13.05.2019, Wahlforum Kommunalpolitik

Lernen Sie die Zwickauer Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl 2019 kennen!
Montag, 13.05.2019, Beginn 19:00 Uhr, Einlass 18:00 Uhr,
Alter Gasometer (im Saal), Kleine Biergasse 3, Zwickau. Veranstaltet von: Alter Gasometer e. V..

Auch wir werden dort vertreten sein. Kommen Sie und informieren Sie sich!

Mehr Information unter Wahlforum zur Kommunalwahl.

13.05.2019, Baumschutzsatzung jetzt!

Vortrag und Diskussion
Montag, 13.05.2019, 18 Uhr, Palmgarten der Parkschänke, Tierparkstr. 2, 09212 Limbach-Oberfrohna

Vortrag des Baumspezialisten aus Limbach-Oberfrohna, Herr Maisch, zur Situation der Stadt-Bäume mit anschließender Diskussion. Es sind alle Bürger und Bürgerinnen herzlich eingeladen.

Wir Grüne aus Limbach-Oberfrohna setzen uns weiterhin für mehr frisches Grün und den Erhalt unserer wertvollen Flora und Fauna im Stadtgebiet ein. Dafür müssen wir Verantwortung übernehmen. Andere Städte machen es vor: ein wichtiger und nachhaltiger Schritt ist eine konkrete Baumschutzsatzung!

08.05.2019, Hass vernichtet

Ausstellung und Gespräche mit der Aktivistin Irmela Mensah-Schramm.
Mit Petra Zais (MdL).
Mittwoch, 08.05.2019, 18.00 Uhr, Grünes Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16.

Seien Sie unsere Gäste, wenn Irmela Mensah-Schramm ihre Ausstellung "Hass vernichtet" eröffnet. Kommen Sie dabei mit der Aktivistin wie auch mit unserer Landtagsabgeordneten Petra Zais ins Gespräch.

Mehr Information findet sich unter Hass vernichtet.

Wir freuen uns auf Sie!

06.05.2019, Was bringt das neue Polizeigesetz?

Vortrag und Disskussion mit Valentin Lippmann (MdL)
Montag, 06.05.2019, 19:00 bis 21:00 Uhr, Grünes Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, 08056 Zwickau

Was ist uns unsere Freiheit für vermeintlich mehr Sicherheit wert? Diese Frage ist eine der zentralen Diskussionspunkte in der Innenpolitik. Mit dem neuen sächsischen Polizeigesetz haben CDU und SPD die Weichen für mehr Überwachung im Freistaat Sachsen gestellt. Der innenpolitische Sprecher der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag, Valentin Lippmann, stellt die wesentlichen Neuregelungen vor und diskutiert mit Ihnen darüber, ob wir unsere Freiheits- und Bürgerrechte für ein vermeintliches Mehr an Sicherheit opfern sollten.

Wir freuen uns auf Sie!

04.05.2019, Zwikkolör

Interkulturelles Fest und Freiwilligenmesse.
Samstag, 04.05.2019, 14.00 Uhr, Hauptmarkt, Zwickau.

Im Rahmen der Demokratie-und-Toleranz-Tage 2019 lädt Zwickau zu interkulturellem Fest und Freiwilligenmesse ein, die dieses Jahr gemeinsam stattfinden.

Wir freuen uns, Sie dort zu sehen!

Mehr Information auf Interkulturelles Fest trifft Freiwilligenmesse.

03.05.2019, Was wir essen - Zukunft Regionalvermarktung Werdau

Vorträge und Diskussion

Freitag, 3. Mai 2019 von 19:00 bis 22:00 Uhr,
Tuchfabrik Werdau, August-Bebel-Straße 89, 08412 Werdau.

Regionalvermarktung steht für ein gesundes Leben, mehr Biodiversität durch nachhaltige Landnutzung und einen gelebten Klimaschutz.
Mit Wolfram Günther, Fraktionsvorsitzender und agrarpolitischer Sprecher von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sächsischen Landtag.

Weiterlesen.

01.05.2019, Unser Leben gestalten wir

Familienfest des DGB zum 1. Mai.
Dienstag, 01.05.2019, ab 13.00 Uhr, Hauptmarkt, Zwickau. Veranstaltet von: DGB.

Unter dem Motto "Unser Leben gestalten wir" lädt der DGB zu seinem diesjährigen Familienfest zum Tag der Arbeit auf den Hauptmarkt.

Auch Bündnis 90/ Die Grünen Zwickau werden dort vertreten sein und laden ein zum persönlichen und politischen Gespräch an unserem Grünen Stand. Für die Unterhaltung der Kinder sorgen wir dort auch.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

29.04.2019, Mut, Freiheit, Wahrheit

Eröffnung der Tage für Demokratie und Toleranz in der Zwickauer Region.
Montag, 29.04.2019, 18.00 Uhr, Lutherkirche Zwickau, Brunnen- Ecke Spiegelstraße, Zwickau.

Eröffnungsveranstaltung mit dem ehemaligen Leipziger Thomaskirchenpfarrer Christian Wolff.
Mehr über diesen scharfen Denker auf seinem Blog http://wolff-christian.de/blog/.
Mehr über die Veranstaltung hier: Eröffnungsveranstaltung.

Das komplette Programm der Tage für Demokratie und Toleranz (22.04. - 12.05.2019) kann hier eingesehen werden: Programm. Es liegt auch in vielen Geschäften und öffentlichen Einrichtungen aus.

17.04.2019, Kroatien - Frühjahr im größten Auwald Europas

Bildervortrag mit dem Zoologen Tobias Rietzsch.
Mittwoch, 17.04.2019, 19.00 Uhr, Gräfenmühle, Neukirchen/Pleiß.

26.01.2019, Kandidierenden-Nominierung

Herzliche Einladung zur Nominierungsveranstaltung zur Kommunal- und Kreistagswahl sowie der Nominierung der Direktkandidat*innen zur Landtagswahl 2019!

26.Januar 2019 von 10. bis 16. Uhr in der Manufaktur, Schloßstraße 11, Zwickau (Zufahrt über Dr.-Friedrichs-Ring 67)

12.01.2019, Workshop Kommunalwahl

12.01.2019, Samstag, 10-14 Uhr. Voranmeldung bei Heike Escher unter info(at)gruenes-buergerbuero-zwickau.de erforderlich!

18.12.2018, Adventskaffee mit Unterschriftensammlung

Adventskaffee mit Unterschriftensammlung zum Volksantrag "Gemeinschaftsschulen in Sachsen".
18.12.2019, Dienstag, 15.00 bis 17.00 Uhr, Grünes Bürgerbüro.