Vorstandssitzungen

Vorstandssitzungen sind für Mitglieder öffentlich. Wer an Telefonkonferenzen teilnehmen möchte, melde sich bitte beim Vorstand.

Die nächste Sitzung unseres Kreisvorstandes findet am 04. Oktober ab 17:3 0Uhr im Bürgerbüro statt.

 

 

04. Oktober 2017: Mitgliederversammlung

19 Uhr Mitgliederversammlung im Grünen Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, Zwickau.

Eine Einladung ergeht gesondert.

26. September 2017: Projekt Weltethos

Dienstag, 26.09.2017, 19 Uhr im Grünen Bürgerbüro, Innere Schneeberger Str. 16, Zwickau

- eine Veranstaltung im Rahmen der Interkulturellen Woche -

Mit der Idee des Weltethos strebt Prof. Hans Küng an, den Grundkonsens bereits bestehender Gemeinsamkeiten im Ethos den Menschen immer wieder neu bewusst zu machen. Und zwar religiösen wie nicht religiösen Menschen weltweit in allen Lebensbereichen. Er ist überzeugt: Für ein friedliches Zusammenleben sind Menschen auf einen solchen Konsens über ethische Normen und Maßstäbe angewiesen.

In seiner Programmschrift „Projekt Weltethos“, die er 1990 veröffentlicht, formuliert Küng drei Grundüberzeugungen:

„Kein Frieden unter den Nationen ohne Frieden unter den Religionen.

Kein Frieden unter den Religionen ohne Dialog zwischen den Religionen.

Kein Dialog zwischen den Religionen ohne Grundlagenforschung in den Religionen.“

Seine Grundlagenforschung findet drei Jahre später, am 4. September 1993, ihr erstes großes Resultat in der „Erklärung zum Weltethos“ des Parlaments der Weltreligionen. Mit deren Unterzeichnung verständigen sich erstmals Repräsentanten aller Weltreligionen auf Kernelemente eines gemeinsamen Ethos:

  • das Prinzip Menschlichkeit,
  • die »Goldene Regel« der Gegenseitigkeit,
  • die Verpflichtung auf Gewaltlosigkeit, Gerechtigkeit, Wahrhaftigkeit und die Partnerschaft von Mann und Frau.

Ein Vortrag zur Ausstellung im Bürgerbüro. Die Ausstellung ist vom 24.09. bis 04.10.2017 zu sehen.

20. September 2017: "Fahrradfreundliches Zwickau?!"

"Fahrradfreundliches Zwickau?!" – GRÜNE-Landtagsfraktion lädt zur Podiumsdiskussion ein

Mittwoch, 20.09., 19 Uhr, Bürgerbüro Zwickau, Innere Schneeberger Straße 16

Katja Meier, verkehrspolitische Sprecherin der GRÜNEN-Landtagsfraktion Sachsen, lädt am Mittwoch, 20.09., 19 Uhr zur Podiumsdiskussion "Fahrradfreundliches Zwickau?!" ins GRÜNE Bürgerbüro Zwickau auf der Inneren Schneeberger Straße 16 ein.

Podiumsgäste sind Ulrich Skaruppe, Mitarbeiter für Radverkehrsplanung im Tiefbauamt Zwickau, Konrad Krause, Geschäftsführer vom ADFC Sachsen und Lars Dörner, Stadtrat der GRÜNEN in Zwickau. Katja Meier moderiert die Veranstaltung.

Im Fahrradklimatest des ADFC (2016) belegte Zwickau mit einer Durchschnittsnote von 4,3 Platz 90 von 98 teilnehmenden Gemeinden in der Kategorie 'Gemeinden mit 50.000 - 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner'.

Beim letzten Test (Ende 2014) stand Zwickau mit der Durchschnittsnote 4,4 (und Platz 97 von 100 teilnehmenden Gemeinden) noch schlechter da. Die Unzufriedenheit der Bürgerschaft ist offenbar hoch.

Die GRÜNE-Fraktion will deshalb mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutieren, wie sich die Stadt Zwickau in punkto Radverkehr verbessern kann.

 

Folgende Fragen bilden Rahmen:

- Welche Anstrengungen unternimmt die Stadt Zwickau zur Umsetzung des Zwickauer Radverkehrskonzeptes?

- Welche Maßnahmen plant sie dafür in den nächsten Jahren?

- Welche finanziellen Mittel stehen dafür zur Verfügung?

- Warum hat Zwickau in den vergangenen beiden Jahren die 90-prozentige Förderung des Freistaates für kommunale Radverkehrsinfrastruktur nicht genutzt?

- Wie könnte Sachsen Zwickau unterstützen?

- Besteht in Zwickau Interesse an einem interkommunalen Austausch in der von der Staatsregierung bereits seit drei Jahren versprochenen Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundlicher Städte (AGFS)?

Hintergrund:

Ende 2016 forderte der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club e.V. (ADFC) wieder bundesweit unter dem Titel "Hat Deine Stadt ein Herz fürs Rad? Der Fahrradklimatest" wieder Radfahrerinnen und Radfahrer in ganz Deutschland auf, ihre Heimatstädte zu bewerten.

Der Eintritt ist frei.

19.08. bis 11.11.2017 - Ausstellung "Schweben" Fotografie Nadja Shkirat