Limbach-Oberfrohna: Radwegverbindungen nach Chemnitz und Hohenstein-Ernstthal lassen weiter auf sich warten – Geplanter Beginn des Planfeststellungsverfahrens steht immer noch nicht fest

Donnerstag, 30. März 2017

Meier: Wir benötigen ein personell wie finanziell gut ausgestattetes Landesstraßenbauamt, um Planungsprozesse effizienter zu gestalten. Mehr ...


Zustand des Mulderadwegs überwiegend schlecht oder der Staatsregierung unbekannt – Nur 10 Prozent in gutem Zustand – GRÜNE fordern entschlossenes Handeln

Montag, 27. März 2017

Meier: Auf dem gesamten Mulderadweg besteht ein enormer Nachholbedarf für einen erfolgreichen touristischen Radverkehr – Vorplanungen für Aus- oder Neubaumaßnahmen nur auf 10 km Gesamtlänge Mehr ...


PM 2015-6 Grüner Kreisverband distanziert sich von Äußerungen der Reinsdorfer Gemeinderätin Petra Lorenz

Sonntag, 15. November 2015

Der Kreisverband Zwickau von Bündnis 90/ Die Grünen erfuhr durch die Presse, dass Petra Lorenz, die auf der Liste unserer Partei in den Gemeinderat Reinsdorf gewählt wurde, sich gegen die Unterbringung von Flüchtlingen in Reinsdorf ausgesprochen hat. Laut Freie Presse vom 14. 11. 2015 forderte sie ihre Gemeinde auf, "nach Widerspruchsmöglichkeiten zur Verteilung der Asylbewerber" zu... Mehr ...


PM 2015-5 GRÜNE unterstützen Pia Findeiß zur OB-Wahl in Zwickau

Donnerstag, 7. Mai 2015

BÜNDNIS 90 / DIE GRÜNEN in Zwickau verzichten auf eine eigene Kandidatin oder eigenen Kandidaten zur Oberbürgermeisterwahl. Anstatt dessen rufen wir zur Wahl von Frau Dr. Pia Findeiß auf, die bewiesen hat, dass sie bündnisgrünen Forderungen kommunalpolitisch Raum geben kann. Konkret erwarten wir von ihr Unterstützung bei der Umsetzung folgender Ziele: - Erhalt des Vier-Sparten-Theaters -... Mehr ...


PM 2015-4: Landrat Dr. Scheurer verzichtet auf Bundesmittel zur Demokratieförderung

Freitag, 13. März 2015

Gestern hat Landrat Dr. Christoph Scheurer gegenüber dem Vorsitzenden des Martin-Luther-King-Zentrums Werdau, Dr. Martin Böttger erklärt, dass er sich nicht an dem Programm „Demokratie leben“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) beteiligen will. Das Martin-Luther-King-Zentrum hatte sich mit seinen Erfahrungen im Kampf gegen Rechtsextremismus und für politische... Mehr ...


<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>