"Druckspuren"-Einladung zur Vernissage am 01. Februar um 17:30Uhr

Am 1. Februar 2018 findet im Grünen Bürgerbüro in Zwickau, Innere Schneeberger Str. 16 eine Vernissage mit dem Künstler Hubert Müller aus Göpfersdorf statt.

Ausstellung „Druckspuren“

am 1. Februar 2018 in Zwickau

Hubert Müller, 1958 in Waldenburg geboren, malt seit seiner Kindheit.

In der Schule besuchte er den Mal- und Zeichenzirkel. Nach einigen Jahren als Autodidakt kam er in den Zeichenzirkel von Siegfried Otto-Hüttengrund.

Er nahm an verschiedenen Workshops mit Themen der Malerei, Grafik und Collage – unter anderem bei Gerhard Bachmann (Grafik) in Zwickau und bei Volkmar Förster (Collage) in Eschenbach/Vogtland teil.

Sein Hauptaugenmerk legt er auf die Beschäftigung mit Druckgrafik und das Experimentieren mit verschiedenen Materialien und Techniken, hauptsächlich mit dem Hochdruck bzw. dem Materialdruck. Er leitet die Druckwerkstatt in Garbisdorf.